header  
 
 

Die Leute vom Mond

 
   
     
 

Das Miteinander von Kindern, ErzieherInnen und Eltern ist Grundelement des Kinderladens und fester Bestandteil des Alltags. Die Ziele pädagogischer Angebote orientieren sich am Berliner Bildungsprogramm (BBP). So fördern wir unsere Kinder z.B. in den Bereichen Sprache, Schrift & Kommunikation, Sozialkompetenz, naturwissenschaftliche Grunderfahrungen, Bewegung & Körper, Musik sowie Bildende Kunst. 

Wir verfolgen einen ganzheitlichen, situationsbezogenen Ansatz. Wir nehmen unsere Kinder als ganze Menschen wahr und ernst. Das projektorientierte Arbeiten bildet den Rahmen für die Gestaltung der verschiedenen Bildungsbereiche. Die Projekte entwickeln sich aus den Bedürfnissen und Anregungen der Kinder. 
Dem Freispiel, als natürlichste und bedeutendste Entwicklungsmöglichkeit,  räumen wir viel Zeit ein. Daneben gibt es feste Angebote wie den Morgenkreis, den wöchentlichen Waldtag, Bewegungsangebote mit Pikler/ Hengstenberggeräten, Yoga oder Fantasie-Reisen. Musik wird in Form von Klatsch- und Rhythmusübungen, Tänzen, Liedern und dem Umgang mit Instrumenten gelebt.  Hierfür haben wir ein großes Angebot an Musikinstrumenten im Kinderladen. 
Im Atelier haben die Kinder die Möglichkeit, frei oder angeleitet, mit Stiften und Wasserfarben zu malen, an der Werkbank zu bauen oder Bastelarbeiten anzufertigen. Hin und wieder laden wir KünstlerInnen für Kreativprojekte mit den Kindern ein.

Die Vermittlung einer gesunden Lebensweise ist uns wichtig, daher wird bei uns Essen aus Bioprodukten frisch zubereitet. 

Der Kinderladen wird durch den ehrenamtlichen Vorstand und pädagogisch durch das ErzieherInnenteam geleitet. Der Vorstand wird jährlich gewählt und setzt sich aus drei Eltern zusammen. Wichtige Entscheidungen treffen die Eltern gemeinsam auf den monatlichen Plena. Außerdem finden regelmäßig Arbeitswochenenden zur Erhaltung und Verschönerung der Räumlichkeiten statt. Wir organisieren Infoabende zu bestimmten Themen, wie z.B. Geschlechterrollen, zu denen wir auch externe Referenten einladen. 

Die familiäre Atmosphäre unseres Kinderladens wird durch unser besonderes Vertrauensverhältnis zwischen Kindern, Eltern und ErzieherInnen geprägt. Unsere Gemeinschaft funktioniert als soziales Netzwerk auch über den Kinderladen hinaus. 
Wir nehmen sowohl an der internen als auch externen Evaluation teil und arbeiten ständig an der Entwicklung und dem Aufbau von Qualitätsstrukturen.

 
     
     
 
  klammer